BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir freuen uns, dass Sie den Weg auf unsere Webseite gefunden haben.

 

Unsere Gemeinde ist ein aufstrebender Wohn- und Gewerbestandort. Derzeit leben hier knapp 10.000 Menschen. Ottendorf-Okrilla gehört zum Landkreis Bautzen und grenzt an die Landeshauptstadt Dresden. Die Großgemeinde beherbergt vier Ortsteile, Ottendorf-Okrilla, Medingen, Hermsdorf und Grünberg. Attraktive Wohnstandorte prägen das ländliche Bild.

 

Bürgermeister

Herausragendes Merkmal des Ortes sind jedoch die beiden Gewerbegebiete in den Ortsteilen Ottendorf-Okrilla und Medingen, die mit einer Gesamtfläche von 121 ha und einem Besiedlungsgrad von zirka 90 Prozent zu den markantesten neuen Gewerbeansiedlungen in Sachsen zählen.

 

Eine gute Infrastruktur mit Kitas, Schulen, Handwerk und Einzelhandel sowie eine gute Verkehrsanbindung gehören zu den Vorzügen unserer Gemeinde.

 

Sie finden im Umfeld eine schöne Heidelandschaft für Natur, Sport und Naherholung. Das Kleinod unserer Gemeinde, dass Schloss Hermsdorf, mit seinem Schlossteich und Schlosspark lädt nicht nur zu Veranstaltungen, sondern auch zum Spaziergang ein. Für die warmen Tage im Jahr steht Ihnen unser neu saniertes Teichwiesenbad zur Verfügung.

 

Einbindung in unsere Gemeinschaft können Sie am besten über eine der vielen aktiven Ortsvereine finden. Egal ob Sie sich für Tradition, Sport, Musik oder Kultur interessieren, für jeden ist etwas dabei.

 

Ottendorf-Okrilla ist eine sehr lebendige Gemeinde, die durch viel ehrenamtliches Engagement und soziales Miteinander lebt.

 

Auf unserer Homepage finden Bürgerinnen und Bürger, Besucherinnen und Besucher alle wichtigen Informationen, rund um unsere Gemeinde.

 

Ihr Bürgermeister

Rico Pfeiffer


Verlinkungen: