Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Rohrbruch im Waldkindergarten

 

 Rohrbruch 1

 Rohrbruch 2

 

 

Am 10.01.2024 ereignete sich im Haus 3 des Waldkindergartens ein Rohrbruch. Leider ist eine Nutzung des Hauses 3 nicht mehr möglich. Aus diesem Grund können die vier betroffenen Krippengruppen in diesem Bereich des Waldkindergartens vorübergehend nicht betreut werden. Ab dem 15.01.2024 werden die Kinder auf andere Räume oder andere Einrichtungen aufgeteilt. Diese Übergangslösung wird voraussichtlich ein halbes Jahr andauern. 

Der Sachschaden beläuft sich nach aktuellen Schätzungen auf ca. 150.000 €.

 

Herzlichen Dank an alle, die an der schnellen Beseitigung des Schadens beteiligt sind. Ebenfalls möchten wir den Eltern für Ihr Verständnis und ihre Geduld danken.

 

Die Gemeindeverwaltung

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Ottendorf-Okrilla

Weitere Meldungen

Öffentliche Bekanntmachung über die Festsetzung der Grundsteuer für das Kalenderjahr 2024

 Festsetzung der GrundsteuerGemäß Grundsteuergesetz, § 27 Abs. 3, wird hiermit für die ...

Unternehmerpreis 2024 für Unternehmen und Vereine

Der Ostsächsische Sparkassenverband zeichnet auch 2024 wieder Unternehmen, Vereine und Kommunen ...