Sie befinden sich hier:

Haltestelle "Grünberg Lausaer Straße" wird ab 19.03.2018 nicht bedient

Ab dem 19.03.2018 bis voraussichtlich 27.07.2018 wird der Linienweg der Linie 317 geändert. Die Haltestelle "Grünberg Lausaer Straße" kann in diesem Zeitraum nicht bedient werden. Als Ersatz ist die Haltestelle "Grünberg Prof-Nagel-Straße" zu nutzen. Die Umleitung der Linie 308 bleibt wie bisher bestehen (bedient nur den Wendeplatz am Ortseingang aus Richtung Schönborn kommend).

Ausbau B97 - Hirschkurve / Anpassung Knotenpunkt B97/S177

Aufgrund des Ausbaus der B97 im Bereich der Hirschkurve sowie der Anpassung des Knotenpunktes B97 / S177 kommt es voraussichtlich vom 02.07. bis 16.11.2018 zu Verkehrseinschränkungen.

------------------------------------

Als vorbereitende Maßnahme für die ab Juli 2018 beginnenden Straßenbaumaßnahme an der B 97 „Hirschkurve“ ist der Abriss und der Ersatzneubau des Anbaues Königsbrücker Str. 9 erforderlich.
Auf Grund der Abrissarbeiten ist es notwendig, die Bundesstraße B 97 in dem Abrissbereich halbseitig zu sperren. Der Verkehr wird mittels einer Lichtzeichenanlage geregelt. Da sich die halbseitige Sperrung der B 97 auf der Seite der Einmündung zur Bergstraße befindet, ist die Bergstraße ebenfalls in dem Bereich des Grundstückes Königsbrücker Str. 9 voll gesperrt. Damit ergibt sich, dass die Einbahnstraßenregelung der Bergstraße aufgehoben wird und aus Richtung Förstereistraße als Sackgasse ausgeschildert wird. Zur Sicherstellung des Verkehrsflusses werden in der Bergstraße sowie auf der Förstereistraße beidseitig Halteverbote angeordnet.
Die genannten Verkehrseinschränkungen sind für einen Zeitraum von 14 Tagen geplant und sollen ab 03.04.2018 in Kraft treten.

Verkehrseinschränkungen An den Schindertannen - 12.01.-31.05.2018

Aufgrund von Tiefbauarbeiten und der Errichtung eines Kreisverkehrs ist die Straße An den Schindertannen vom 12.01.2018 bis 31.05.2018 für den Verkehr halbseitig gesperrt. Eine Befahrung der Straße aus Richtung Gewerbegebiet ist möglich. 

Verkehrseinschränkungen in Grünberg

In der Zeit vom 16.10.2017 - 14.12.2018 werden in Grünberg die Kreisstraßen K 9257 – Schönborner Straße, Lausaer Straße und K 9259 - Langebrücker Straße ausgebaut.
Vorgesehen ist neben dem Ersatzneubau der Brücke BW1 über den „roten Graben“, der Neubau von vier Stützmauern sowie der grundhafte Ausbau des gesamten Bauabschnittes.
Bestandteil der Baumaßnahme ist auch die Verlegung der Regen- und Schmutzwasserleitungen mit Ausbau der Gehweganlagen der Gemeinde. Die Arbeiten werden in mehreren Bauabschnitten durchgeführt, welche durch den Auftragnehmer optimiert, zur Information im Bauablauf örtlich bekannt gegeben werden.

Die Umleitungsführung wird ausgewiesen und verläuft ortsnah entsprechend der zur Ausführung kommenden Bauabschnitte.
Die Bushaltestelle wird in der Schönborner Straße an den Ortseingang verlegt. Die Schönborner Straße wird für die Arbeiten voll gesperrt.

Informationen werden direkt an die betroffenen Bürger im Baufeld bzw. ortsüblich bekannt gegeben.

Michael Reißig
Amtsleiter
Landratsamt Bautzen
Straßen- und Tiefbauamt

Information Straßensperrung Teichstraße

Die Teichstraße bleibt in Folge eines Brückenneubaus vom 08.01.2018 bis voraussichtlich 30.11.2018 für den Fahrzeug- und Fußgängerverkehr voll gesperrt.
Während der Baumaßnahme ist mit Einschränkungen im Baubereich zu rechnen. Bitte nutzen Sie ausschließlich die ausgeschilderte Umleitungstrecke. Desweiteren kann es unter Umständen zu verstärktem Lärm und Schmutz sowie Bauemissionen im Zuge des Bauprozesses kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ansprechpartner:

Firma Werner Stowasser Bau GmbH
Bauleitung - Herr Dirk Stowasser - 0173 5704491
Polier auf der Baustelle - Herr Merker - 0173 5704501

Gemeinde Ottendorf-Okrilla Frau Findeisen 035205-51327