Tschernobylinitiative Ottendorf-Okrilla e.V.

Es gilt selbstverständlich die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten, deshalb können wir die Spendenannahme nicht in der gewohnten Form durchführen.

Wenn Sie Kleiderspenden u. ä. haben, dann setzen Sie sich bitte mit Frau Rosi Legler telefonisch in Verbindung (0178 – 3566646). Frau Legler macht dann einen persönlichen Termin mit Ihnen. Vorab möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie zu dem Abgabetermin mit höchstens zwei Personen kommen und einen Mundschutz tragen. Danke für Ihre Vernunft und Ihr Verständnis.

Herzlichst

Ihre Mitglieder der Tschernobyl-Initiative Ottendorf-Okrilla

Zurück